Singerunde im Pfadfindergarten

Wir haben uns eine Jurte aufgebaut, ein Feuer gemacht und zu gutem Chai den ganzen Abend lang gesungen. Ein paar Kekse und Chips haben natürlich auch nicht gefehlt.

Waschbärenlager 2018

Am letzten Wochenende war es wieder soweit: die Meute Waschbären geht auf Fahrt. Dieses Mal in die Nähe von Nieder-Ramstadt auf einem Grundstück des Freundeskreises der Darmstädter Pfadfinderinnen und Pfadfinder. Kaum war die Jurte aufgebaut und die leckeren Wraps beim Abendessen verschlungen, war der erste Tag auch schon vorbei und alle bereit in die Schlafsäcke zu schlüpfen. Doch nein, einer mysteriösen Nachricht folgend, fanden die Waschbären eine Schatzkarte, so dass es nachts nochmal mit Fackeln raus ging um den Schatz zu heben. Nach ein wenig verlaufen konnte der Schatz dann doch noch gefunden und ausgebuddelt werden. Am nächsten Tag wurden wir von trübem Wetter und Regen begrüßt, der sich aber glücklicherweise gegen Mittag verzog, so dass wir für den Rest des Lagers wunderschönes Wetter hatten. Es wurden Waschbären T-Shirts gemalt, Feuer gemacht, in Heuballen geklettert und gesungen. Am nächsten Tag ging es dann auch schon wieder heim und von dem kurzen, aber sehr schönen Lager werden nur noch die Erinnerungen in den Köpfen der Teilnehmer zurückbleiben. Und dieser Eintrag auf der Homepage ;)

1 Kommentare

Sommerfahrt - Segeltörn

Diesen Sommer hat der Stamm Christophorus uns eingeladen, mit ihnen in Hollland zu segeln. Die Fahrt ging von Insel zu Insel, wo urige Dörfer zu besichtigen waren. Natürlich gab es auch Gelegenheit, sich auf einer einsamen Sandbank trocken fallen zu lassen.

Pfingstlager 2018

Dieses Wochenende waren wir auf dem Landespfingstlager in Homberg (Ohm). Insgesamt waren wir fast 1000 Kinder und Jugendliche. Das Lager stand unter dem Thema "Hogwarts". Durch  viel Engagement bei Geländespielen, Wettkämpfen und nicht zuletzt beim Fahnenklau konnten wir mit dem Haus Slytherin zwar nicht den Hauspokal gewinnen, aber immerhin Hufflepuff und Gryffindor hinter uns lassen und den zweiten Platz erringen.

Grillen im Pfadfindergarten

Um einen Kaltstart beim Grillen mit den Schafen nächste Woche zu vermeiden, haben wir jetzt schonmal ausgiebig im Pfadfindergarten gegrillt und gechillt.

Pfadfinder und der Naturschutzbund

Der Naturschutzbund Seeheim und der Stamm Pioniere Darmstadt planen zukünftige intensive gemeinsame Projekte. So haben wir heute zusammen im Pfadfindergarten Malchen die Wiese gemäht und einige Umzäunungen wieder auf Vordermann gebracht.  Wir wollen das Grundstück in Malchen für die Schafe des NaBu zur Verfügung stellen, welche im Sommer dort zum ersten mal weiden werden.